normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Vorlesetage und Bücherflohmarkt (26.09.2018)

Am 26. und 27. September gab es wieder Vorlesetage in der Außenstelle in Wehbach. Die Kinder durften zwischen 6 verschiedenen Geschichten wählen. Aufregendes gab es bei „Kalle Blomquist“ und dem „magischen Baumhaus“ zu hören, wissenswert und amüsant ging es beim „kleinen Ritter Trenk“ und dem Sachbuch „Warum können Flugzeuge fliegen?“ zu und etwas ungewöhnlich bei den Büchern „Herr Kloppstock, Emma und ich“ und „Magoosy“.

 

Am zweiten Tag gab es im Anschluss an das Vorlesen einen Bücherflohmarkt. Viele Kinder hatten von zu Hause ausgelesene Bücher zum Verkauf mitgebracht und boten sie ihren Mitschülern auf Verkaufstischen an. So konnten für wenig Geld schöne Geschichten erworben werden. Es entstand ein reger Handel und das Ausrechnen des Preises bzw. Rückgeldes und auch das Bezahlen wurde von vielen aufgeregt verfolgt.

 

[alle Schnappschüsse anzeigen]